PACS - Para-Agility Club Schweiz

Wir sind ein Verein von Menschen mit und ohne Behinderungen mit dem gemeinsamen Ziel, handicapierten Menschen und Ihren Hunden eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu ermöglichen und zwischenmenschliche Begegnungen zu fördern von Menschen mit gleichen Lebenserfahrungen und Interessen.

Leitbild

  • Wir wollen eine Agility-Trainingsmöglichkeiten für Hundeführer und Hundeführerinnen mit einem Handicap bieten, um mit seinem bzw. ihrem Hund zu einem harmonischen Team zusammen zu wachsen.
  • Wir haben für jeden und jede eine geeignete Gruppe, ob Spass (Plausch- und Aufbaugruppe) oder Sport (Wettkampf).
  • Wir wollen die Identifikation der Mitglieder zum Club fördern.
  • Wir pflegen einen höflichen und respektvollen Umgang untereinander.
  • Wir wollen den Zusammenhalt fördern und füreinander einstehen.
  • Wir wollen das Ansehen des Clubs in der Öffentlichkeit festigen.
  • Wir wollen positiv auffallen und dementsprechend pflegen wir einen respektvollen und fairen Umgang mit unseren Hunden und achten auf ihre Gesundheit.
  • Wir wollen in der Öffentlichkeit als "Hündeler mit einem Handicap" wahrgenommen werden und nicht als "Behinderte mit einem Hund".
  • Wir sind Mitglied der SKG.
  • Wir streben an offiziellen (lizenzierten) Agility-Turnieren ein eigenes Zeitfenster an.